Publikationen

 

Wiesner, Heike, Ina Tripp und Maika Büschenfeldt (2014): „Vielfalt als Ressource – Jobportal “MINTgedacht” der HWR – Schnittstelle zwischen Unternehmen und Fachkräften“, in IHK Berlin, Bereich  Innovation und Umwelt, HOCHSCHULPROJEKT DES MONATS, Career Service-Angebote für Unternehmen, http://www.ihk-berlin.de/innovation/Praxistipps_Wissenstransfer/Praktikum_in_Berlin/2421738/Monatliche_Hochschulprojekte.html   (Online und Printversion 1 Seite)

Roth, Jürgen/Süss-Stepancik, Evelyn/Wiesner, Heike (Hg. 2014): Medienvielfalt in der Mathematik: Interaktive Lernpfade, Springer Spektrum Heidelberg und Berlin (in process)

Wiesner, Heike/Wiesner-Steiner, Andreas (2014): „Einschätzungen zu Lernpfaden – Eine empirische Exploration“. In: Medienvielfalt in der Mathematik: Interaktive Lernpfade, hrsg. von Roth, Jürgen/Süss-Stepancik,Evelyn/Wiesner,Heike,  Springer Spektrum Heidelberg und Berlin,  21 Seiten, (in process)

Wiesner, Heike/ Ducki, Antje/ Svenja, Schröder/ Hedda Mensah (2012): „Gestaltbare Technologien und Diversity im Community-Kontext”; in: Digitale Kommunikation, hrsg. von Günter Hobauer, Pattloch Annette,
Rumler, Andrea, Schuchert-Güler, Pakize: uni-edition GmbH, Berlin,
223-241 (ISBN 978-3-942171-57-1)


Wiesner, Heike/ Wiesner-Steiner, Andreas/ Zauchner, Sabine (2012):  „Diversity-orientierte mediale Lernszenarien im Schulkontext: Mädchen fordern- Jungen fördern?“; in: Digitale Kommunikation, hrsg. von Günter
Hobauer, Pattloch Annette, Rumler, Andrea, Schuchert-Güler, Pakize:
uni-edition GmbH, Berlin , 97-119 (ISBN 978-3-942171-57-1)

Curdes, Beate/ Marx, Sabine/ Schleier, Ulrike und Wiesner, Heike (Hg. 2007): “Gender Lehren – Gender lernen in der Hochschule. Konzepte und Praxisbeispiele”, BIS Verlag Oldenburg 2007

Wiesner, Heike (2002): “Die Inszenierung der Geschlechter in den Naturwissenschaften. Wissenschafts- und Geschlechterforschung im Dialog”, Campus Verlag, Frankfurt a. M. 2002

Artikel:

Wiesner-Steiner, Andreas/ Wiesner, Heike/ Zauchner, Sabine (2011): “Interactive learning projects for schools with Web 2.0 tools”, in:
International Journal of Innovation in Education, ed. by Wiesner,
Heike/Zauchner, Sabine/ Ng, Pak Tee, Volume 1, No.3, Genève, Switzerland
263-279 ISSN (Print) 1755-151X; ISSN (online) 1755-1528

Wiesner, Heike/Zauchner, Sabine/ Ng, Pak Tee (2011) : International Journal of Innovation in Education, Volume 1, No.3, Genève, Switzerland;
ISSN (Print) 1755-151X; ISSN (online) 1755-1528

Zauchner, Sabine/ Stepancik, Evelyn/ Wiesner, Heike (2010) “Facebook, Twitter & Co. Gendersensible Lehre im Web 2.0.” ;   in: Soziale Technik: Zeitschrift für sozial- und umweltverträgliche Technikgestaltung

Wiesner, Heike/Zauchner, Sabine/ Tee, Pak/Luck, Petra (2009): Herausgabe der internationalen Fachzeitschrift: IJIIE “Innovation in Education: “Diversity in Teaching and Learning”(2009 in print)

Wiesner, Heike (2008): “Die Inszenierung der Geschlechter in den Natur- und Technikwissenschaften.” In: Arcturus 5.Blätter der Aue-Stiftung Helsinki für Geschcihte und Kulturkontakt. Women in the Academy. Veröffentlichung der Aue-Stiftung Uta –Marie Liertz, Robert Scheitzer(Hg) ISSN 1797-6154, Helsinki 2008, 157-165

Wiesner, Heike (2008): “Web 2.0 und Diversity – oder wie verändern Wikis Bildungs- und Arbeitskontexte.” In ZFHE Zeitschrift für Hochschulentwicklung; Schwerpunkt Gendergerechtes Lehren und Diversity Management; Sigrid Schmitz  (Hrsg.)

Bath, Corinna / Wiesner, Heike / Schelhowe, Heidi (2008): “Informatik – Geschlechteraspekte einer technischen Disziplin”; in Ruth Becker und Beate Kortendiek (Hrsg.) Handbuch Frauen- und Geschlechterforschung, Theorie, Methoden, Empirie, 2. erweiterte und aktualisierte Auflage, VS Verlag,  821-833

Wiesner, Heike (2008): “Bühne Natur- und Technikwissenschaften: Neuere Ansätze aus dem Gender-Diskurs”. In: Petra Lucht und Tanja Paulitz: Recordierungen des Wissens. Stand und Perspektiven der Geschlechterforschung in Naturwissenschaft und Technik; Campus Verlag 2008; 31-49

Wiesner-Steiner, Andreas / Wiesner, Heike / Schelhowe, Petra / Luck, Petra (2008): “The Didactical Agency of Information Communication Technologies for Enhanced Education and Learning”, in Idea Group, Inc. for publication in the book, ICT for Enhanced Education and Learning Volume 3 of the Advances in Information and Communication Technology Education Series

Wiesner, Heike / Wiesner-Steiner, Andreas / Luck, Petra (2008): “Distance Education Teaching Methods in Childcare Management – Mit den Themen Design multimedialer Inhalte, eLearning in digitalen Netzwerken und netzbasierte Kommunikation. Encyclopedia of Information Science and Technology. Second Edition”. Mehdi Khosrow – Pour. Information Resources Management Association – USA. IGI Global ISBN 978-1-60566-026-4 (hardcover) — ISBN 978-1-60566-027-1 (ebook).

Wiesner, Heike / Bruck, Alexander (2008): “Web 2.0 in Aktion – oder wie verändern und vergendern WIKIS Lern- und Arbeitskontexte”. In: Tagungsband des Kongress „Aus- und Weiterbildung in Hochtechnologiefeldern – Fachkräftesicherung in Neuen Technologien“ Berlin 2008

Hechtner, Ute / Wiesner, Heike (2007): “Wiki-Projekte in der Lehre: Gruppen-Lernprojekt: interessant, praxisnah, empfehlenswert” in: SemesterJournalFHW Berlin Heft:2/07, Berlin, S. 12-13

Miriam Beblo, Andrea-Hilla Carl, Wiesner, Heike (2007): “Unterrichtsinhalt Tagungsorganisation”. In: Semester Journal HWR Berlin Heft:1/07, Berlin, S. 29-30

Wiesner, Heike (2007): “Neue Lehr- und Lernkonzepte in der Wirtschaftsinformatik Chancen und Möglichkeiten einer geschlechterbewussten Lehrkonzeption im Themenfeld „Wissensmanagement und eLearning”. In: Beate Curdes, Sabine Marx, Ulrike Schleier und Heike Wiesner (Hg.) Gender Lehren – Gender lernen in der Hochschule. Konzepte und Praxisbeispiele, BIS Verlag Oldenburg, 127-158

De Buhr, Edzard / Wiesner, Heike (2007): “Die Tandem-Veranstaltung „Einführung in die Wirtschaftsinformatik“ Ein gemeinsames Resümee. In: Beate Curdes, Sabine Marx, Ulrike Schleier und Heike Wiesner (Hg.) Gender Lehren – Gender lernen in der Hochschule. Konzepte und Praxisbeispiele, BIS Verlag Oldenburg, S.161-183

Hartmann, Susann / Wiesner, Heike / Wiesner-Steiner, Andreas (2007): “Robotic and Gender: The Use of Robotics for the Advancement of Equal Opportunities in Classroom”. In: Gender Designs IT Construction and Deconstruction of Information Society Technology (Eds.) Isabel Zorn, Susanne Maass, Els Rommes, Carola Schirmer und Heidi Schelhowe (Eds.), S.175-188

Wiesner, Heike (2006): “Online Learning (zu) leicht gemacht? Gender – and Diversity-Aspekte als Durchgangspunkt für erfolgreiches gestalten von Lernmodulen”. In: Carmen Gransee (Hg.): Hochschulinnovation. Gender-Initiativen in der Technik. Reihe: Gender Studies in den Angewandten Wissenschaften. Gender Studies & Applied Sciences, LIT-Verlag Hamburg, ISBN 3-8258-9043-0.

Maaß, Susanne /Wiesner, Heike (2006): “Programmieren, Mathe und ein bisschen Hardware. Wen lockt dies Bild der Informatik?”; in Informatik-Spektrum 2006, Heft 1, .125-132

Wiesner, Heike (2005): “Virtual learning and teaching environments. Without a well-thought-out didactic concept, the best surface design isn’t of any help”. In: Gender and IT Encyclopedia, 2005, US.

Hartmann, Susann / Wiesner, Heike (2005): “Robotic and Gender: The Use of Robotics for the Advancement of Equal Opportunities in Classroom”; Angenommener Tagungsbeitrag GIST 2005.

Wiesner-Steiner, Andreas / Wiesner, Heike (2005): “Robotik und Gender im Kontext neuer Lehr- und Lernkonzepte”. In: Frauenarbeit und Informatik, Organ der Fachgruppe “Frauenarbeit und Informatik” der Gesellschaft für Informatik e.V., ISSN 0944-0925, Nr. 30, Dezember 2005, 35-39.

Wiesner-Steiner, Andreas / Wiesner, Heike / Schelhowe, Heidi: “Technik als didaktischer Akteur: Robotik zur Förderung von Technikinteresse”. In: Carmen Gransee (Hg.): Hochschulinnovation. Gender-Initiativen in der Technik, Reihe: Gender Studies in den Angewandten Wissenschaften. Gender Studies & Applied Sciences, LIT-Verlag Hamburg, ISBN 3-8258-9043-0.

Wiesner, Heike / Zorn, Isabel / Schelhowe, Heidi / Baier, Barbara / Ebkes, Ida (2004): “Die zehn wichtigsten Gender-Mainstreaming-Regeln bei der Gestaltung von Lernmodulen”. In: i-com, Zeitschrift für interaktive und kooperaive Medien, Heft 2/2004; Oldenbourg Wissenschaftsverlag München, 50-52.

Zorn, Isabel / Wiesner, Heike / Schelhowe, Heidi / Baier, Barbara / Ebkes, Ida (2004): “Good Practice für die gendergerechte Gestaltung digitaler Lernmodule. Campus 2004 – Kommen die digitalen Medien an den Hochschulen in die Jahre?”; Hrsg.: D. Carstensen & B. Barrios. Münster, Waxmann. S.112-122.

Schelhowe, Heidi / Wiesner, Heike / Ostermann, Heidi / Grüter, Thorsten / Jahn, Silke (2004): “Medienwelt und Sinnlichkeit: über schulische Umgebungen, in denen Neugier auf Digitale Medien und Freude am Konstruieren entstehen können”, in: Konsens Heft 4, 2004.

Zorn, Isabel / Wiesner, Heike / Schelhowe, Heidi / Baier, Barbara / Ebkes, Ida (2004): “Good Practice für die gendergerechte Gestaltung digitaler Lernmodule”; in: Tagungsband: 9. Europäische Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft.

Wiesner, Heike (2004): “Handlungsträgerschaft von Robotern. Robotik zur Förderung von Chancengleichheit im schulischen Bildungsbereich”. In: Historical Social Research, Historische Sozialforschung, Vol 29, 2004, Nr.4, 120-153.

Wiesner, Heike (2004): „Konsequenzenreiche naturwissenschaftliche Sozialisation von Jungen und Mädchen“. In  Ada-Lovelace-Mentoring, Fachzeitschrift für Mentoring und Gender Mainstreaming in Technik und Naturwissenschaften, 7. Ausgabe, August 2004, S. 9.

Kamphans, Marion / Wiesner, Heike / Schelhowe, Heidi / Metz-Göckel, Sigrid (2004): “Gender und Digitale Medien.” Studienbrief für den online-Studiengang «Educational Media» an der Universität Duisburg-Essen. Duisburg.

Wiesner, Heike / Schelhowe, Heidi (2004): “Robotik zur Förderung von Chancengleichheit im schulischen Unterricht”. Ada-Mentoring-Symposium. Ada-Lovelace-Mentoring e.V. Mainz, Dezember 2004, 27-28.

Zorn, Isabel / Wiesner, Heike (2003): “Gender Mainstreaming in Multimediaprojekten: Vielseitiger Input = Verbesserter Output”, in: Pinkau, Stephan / Gerke, Thomas (Hrsg.): E-Learning. NMB-Projekte in den Ingenieurwissenschaften. Workshop der ingenieurwisssenschaftlichen Projekte im bmb+f-Förderprogramm “Neue Medien in der Bildung” am 25. und 26. Juni 2003 an der Hochschule Anhalt in Dessau (Tagungsband), Dessau 2003, S. 34-40.

Wiesner, Heike (2002): “Die Inszenierung der Geschlechter in den Naturwissenschaften”, veröffentlicht 2002 im Campus-Verlag.

Wiesner, Heike (2002): “Die Inszenierung der Geschlechter in den Naturwissenschaften. Wissenschafts- und Geschlechterforschung im Dialog”, Campus Verlag, Frankfurt a. M. 2002.

Schelhowe, Heidi / Wiesner, Heike (2002): “Gender Mainstreaming in der Hochschullehre: Zur Dekonstruktion von Geschlecht bei der Gestaltung Digitaler Medien”, Zeitschrift Frauenarbeit, 2002.

Wiesner, Heike / Kedenburg, Claudia / Schelhowe, Heidi (2002): Gender Mainstreaming im Kontext der BMBF-Projekte: „Unser Mann an der Spitze ist eine Frau…“ – Auswertung der E-Mail-Befragung im Rahmen des Begleit-Projektes: „Gender Mainstreaming (GM)“ im Rahmen des Programms „Neue Medien in der Bildung – Förderbereich Hochschule“, (bisher unveröffentlicher Forschungsbericht) Bremen 2002.

Wiesner, Heike (2002): “Virtuelle Lehr- und Lernformen auf dem Prüfstand”, artec-Paper Nr. 87, Forschungszentrum Arbeit-Umwelt-Technik (artec) [Research Centre Work-Environment-Technology], University of Bremen, Januar 2002, 1-53.

Pasero, Ursula / Landschulze, Maren / Wiesner, Heike / Weber, Alexander / Masanneck, Carmen / Bockermann, Iris / Holst, Bettina (2001): Gender und Informationstechnologien im Kontext der Virtuellen Internationalen Frauen-Universitaet (VIFU), Historical Social Research / Historische Sozialforschung, Ausgabe: HSR Vol. 26 (2001) 1 – Internetbasiertes virtuelles Lernen.

Wiesner, Heike (2001):  Virtuelles Lernen: Eine Befragung von Dozent/innen, FIFF Kommunikation, Forum für InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung e.V., Ausgabe 1/2001, 44-49.

Wiesner, Heike (1999): “Vier sind eine zuviel: Das geschmeidige networking bei der Entdeckung der DNA-Doppelhelix”, in: Kölner Form, Frau und Hochschule, Titelausgabe: Von Reagenz zum Agens, Frauen in Naturwissenschaft und Technik, Ausgabe II, 1999, 2-12.

Wiesner, Heike (1998): “Mit postmodernen Cyborgs auf Tuchfühlung?”; Ein Beitrag zum Verständnis über den     Zusammenhang von Postmoderne, Technoscience, Feministischer Naturwissenschaftsforschung und Science Fiction, in: Feministische Naturwissenschaftsforschung: Science und Fiction, hrsg. von Barbara Petersen und Bärbel Mauss, NUT – Frauen in Naturwissenschaft und Technik e.V., Schriftenreihe, Band 5. Talheim 1998, 55-65.

Wiesner, Heike (1997): “Mit der Maschine auf Tuchfühlung? Von postmodernen Cyborgs, Hybriden und anderen Grenzüberschreitungen, in: Vom Bildschirm zum Handrad. Computer(be)nutzung nach der Desktop-Metapher”, artec-paper 59, Februar 1998 (Workshop-Dokumentation) Bremen 1997, 251-256.

Wiesner, Heike (1997): “Der Tanz um die Eizelle: Striptease oder Damenwahl? Eine feministische Kritik an der Darstellung des Befruchtungsvorganges”, in: Koryphäe, Medium für feministische Naturwissenschaft und Technik, Oldenburg April 97, Nr. 21, 44-46.

Wiesner, Heike (1997): “Feministische Naturwissenschaftsanalyse – Kritische Reflexionen zur Männerdomäne”, in: Nicht nur Madame Curie! Frauen in Naturwissenschaften, hrsg. von Christel Tomson, Frauenbeauftragte der Universität zu Köln, Köln 1997, 5-16.

Wiesner, Heike (1997): “Perspektiven kritischer Naturwissenschaftsanalyse”. (Eine Befragung unter Nachwuchswissenschaftler/innen aus dem STS-Spektrum), in: 23. Kongress von Frauen in Naturwissenschaft und Technik, 16.-19.5.1996, Dokumentation,  Frauen in der Technik  – FIT e.V. Darmstadt 1997, 129-135.

Wiesner, Heike (1992): “Zum Begriff der Postmoderne bei J.F. Lyotard“, in: Kritische Analyse der “postmodernen“ Gesellschaft, hrsg. von Prof. Dr. M. Krüger, (veröffentlichter Projektbericht des Studiengang Sozialwissenschaft), Universität Bremen, Bremen 1992, 145-15.

Publikationen (Internet):

Pasero, Ursula / Landschulze, Maren / Wiesner, Heike / Weber, Alexander / Masanneck, Carmen / Bockermann, Iris / Holst, Bettina: “Gender und Informationstechnologien im Kontext der Virtuellen Internationalen-Frauen-Universität”(Projektbericht).

Wiesner, Heike / Schelhowe, Heidi / Metz-Göckel, Sigrid / Kamphans, Marion / Peter, Ulrike / Schottmüller, Helmut / Kedenburg, Claudia / Tigges, Anja / Wienold, Kirsten / Jelitto, Marc / Cho-Heinze, Hannah “GM-Guideline“: “Gender Mainstreaming im Kontext Neuer Medien”, Stand April 2003.

Dieser Leitfaden (Heike Wiesner et al.) steht  in einer gekürzten Version ebenfalls zum Download bereit: http://dimeb.informatik.uni-bremen.de:8080/projekte/gender

Wiesner, Heike: “Lernen im Netz: Das Geschlecht läuft immer mit”; in: Dokumentation der Tagung: Frauen und Technologien. Zum Einsatz neuer Medien in der Lehre,  Universität Innsbruck, 7. und 8. Juni 2001, http://fem.uibk.ac.at/nmtagung.html

Bockermann, Iris / Masanneck, Carmen / Wiesner, Heike: “Expect The Best – Prepare For The Worst” Virtuelle Lernumgebungen im Kontext von gender and cultural studies; in: Querelles-Net Rezensionszeitschrift für Frauen und Geschlechterforschung, 2001, http://www.querelles-net.de/forum/forum4-1.html

 

Comments are closed.